Bei der Lohmühle 23, 23554 Lübeck

Das Ellenbogengelenk besteht aus drei Knochen: Oberarmknochen (Humerus), Speiche (Radius) und Elle (Ulna). Es ermöglicht eine Beugung und Streckung des Arms und eine Innen- und Außenrotation (Pro- und Supination).

Tennisellenbogen Golferellenbogen, Physiotherapie Lübeck Physiotherapie Knappe

Therapie

  • Querfriktion am Muskelsehnenübergang und Sehnenknochenübergang
  • Druckinhibition am Muskelsehnenübergang und Sehnenknochenübergang
  • Physikalische Therapie
  • Quermassage und Dehnung des Muskelbauchs
  • Weiterführende Krankengymnastik im Schulter- und Nackenbereich

Komplikationen

  • Normalerweise kann die Erkrankung ohne Operation ausheilen.
  • Wenn es zu einem längeren Verlauf mit Schmerzen kommt, kann eine Operation notwendig sein.
  • Eine Verknöcherung ist möglich.

Erfahren Sie mehr